Hass im Netz gefährdet die Meinungsvielfalt

Im Superwahljahr 2024 geraten politische Öffentlichkeit und demokratische Diskurse auch online zunehmend unter Druck. Vor allem Rechtsextreme nutzen soziale Netzwerke systematisch, um vor den Landtags- und Europawahlen Hass und Desinformation zu verbreiten. Eine neue...

Datafizierung (in) der Bildung

Zu diesem Thema veröffentlichten aktuell Mandy Schiefner-Rohs, Sandra Hofhues und Andreas Breiter einen Sammelband im transcript Verlag. Die Publikation fokussiert auf eine kritische Auseinandersetzung mit der digitalen Vermessung in pädagogischen Kontexten...